Wochenspruch für den 19. Sonntag nach Trinitatis: Heile du mich, Herr, so werde ich heil; hilf du mir, so ist mir geholfen, Jeremia 17,14.

 

Bibelwort für das Erntedankfest: Aller Augen warten auf dich, und du gibst ihnen ihre Speise zur rechten Zeit. Psalm 145,15.

 

Freitag, 8. Oktober

18.00 Uhr   Frischluftprobe des Posaunenchors vor der Kirche Neubronn

 

Samstag 9. Oktober

19.00 Uhr   Erntedank-Gottesdienst in Leinroden, Prädikantin Panteleit

 

Sonntag, 10. Oktober

10.30 Uhr   Erntedank-Gottesdienst in Neubronn, Posaunenchor, Prädikantin Panteleit

10.30 Uhr   Schatzkistle – Kleinkindergottesdienst im Gemeindezentrum Abtsgmünd

 

Montag, 11. Oktober

20.00 Uhr   Kirchenchor im Gemeindezentrum

 

Dienstag, 12. Oktober

9.30 Uhr     Kirchenmäuse im Gemeindezentrum

14.30 Uhr   Seniorenkreis im Gemeindezentrum, Spielenachmittag

17.00 Uhr   Jungschar Fisherman´s Friends, für Kinder der Klassen 2-4.

 

Mittwoch, 13. Oktober

14.45 Uhr   Konfirmandenunterricht im Gemeindezentrum, Gruppe I

16.15 Uhr   Konfirmandenunterricht im Gemeindezentrum, Gruppe II

19.00 Uhr   Jugendkreis im Gemeindezentrum

20.00 Uhr   Öffentliche Sitzung des Kirchengemeinderats im Gemeindezentrum

 

Donnerstag 14. Oktober

17.30 Uhr   Jungschar ab Klasse 5, im Gemeindezentrum

 

Freitag, 15. Oktober

18.00 Uhr   Frischluftprobe des Posaunenchors vor der Kirche Neubronn

 

Sonntag, 17. Oktober

10.30 Uhr   Gottesdienst in Leinroden, Pfr. Gerlach

 

Ernte-Dank

Am Samstag 9. Oktober um 19.00 Uhr in Leinroden und am Sonntag 10. Oktober um 10.30 Uhr in Neubronn wollen wir auch in diesem Jahr Erntedank feiern und Gott für seine Gaben danken.

Erntedankgaben können am Samstag 9. Oktober zwischen 9.00- 12.00 Uhr in den Kirchen in Leinroden und Neubronn abgegeben werden. In diesem Jahr bitten wir darum, dass Sie nur haltbare Erntegaben bringen. Der Kocherladen, über den die Erntegaben an bedürftige Menschen weitergebeben werden, kann in diesem Jahr keine frischen Lebensmittel entgegennehmen und es wäre sehr schade, wenn die Erntegaben dann verderben. Die Lebensmittel sollten mindestens für 3-4 Wochen haltbar sein.

 

71 Radler schaffen gemeinsam 2580 km fürs Dach des Gemeindezentrums

Bei zwar trübem aber sehr mildem Wetter drehten am vergangenen Sonntag 71 Teilnehmer ihre Runden rund um Neubronn und sammelten so Spenden für die anstehende Renovierung des Dachs des evangelischen Gemeindezentrums. Es war ein sehr schönes Miteinander: Kleinkinder im Fahrradanhänger, Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren und ein Hund waren gemeinsam unterwegs auf der schönen Strecke rund um Neubronn. Die Radler wurden an der Strecke mit Getränken und Müsli- bzw. Schokoriegeln versorgt, vor der Kirche gab es zur Stärkung Kaffee und Kuchen. Ganz gemütlich oder auch sportlich als Rennradgruppe mit gekonntem Windschattenfahren kamen so Runde um Runde schließlich insgesamt 2580 km zusammen. Ein Teilnehmer schaffte in den 4 Stunden 111 km – Glückwunsch!

Vielen Dank allen, die mitgemacht haben beim Radeln, als Streckenposten, beim Auf- und Abbau, als Kuchenbäcker, beim Organisieren, beim Runden-Zählen und alles Notieren. Vielen Dank dem Büro Siegel und der Abtsgmünder Bank, die für jeden geradelten Kilometer einen Betrag gespendet haben und allen Spendern, die jeweils einen oder mehrere Radler unterstützt haben. Wir freuen uns, dass dadurch ein ordentlicher Betrag zustande gekommen ist – bei Redaktionsschluss stand die Höhen noch nicht genau fest – es sind aber mehrere Tausend Euro. Danke!

 

Kollekte und Spenden

Die Kollekten bei den Gottesdiensten oder auch sonstige Spenden können Sie uns auch per Überweisung zukommen lassen. Bitte geben Sie als Verwendungszweck z.B „Kollekte Gottesdienst + Datum des Gottesdienstes” an, damit wir das Geld richtig zuordnen können. Kontoverbindung: Evangelischen Kirchenpflege Abtsgmünd, IBAN DE12 6006 9673 0014 9100 12

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

 

 

Ein Bild, das draußen, Gebäude, Himmel, Fahrrad enthält.  Automatisch generierte Beschreibung

Kategorien: Kocher-Lein-Bote