Bibelwort für den drittletzten Sonntag des Kirchenjahres 8.11.2020:  Selig sind, die Frieden stiften; denn sie werden Gottes Kinder heißen. Matthäusevangelium 5,9.

 

Sonntag, 8.11.

10.30 Uhr           Gottesdienst in Abtsgmünd, Pfr. Gerlach, auch als Live-Stream

 

Sonntag, 15.11.

10.30 Uhr Gottesdienst in Leinroden, Prädikant Fitzner

 

Mittwoch, 18.11. Buß- und Bettag

19.00 Uhr           Gottesdienst in Abtsgmünd, Pfr. Gerlach

 

Sonntag, 22.11.

10.30 Uhr           Gottesdienst in Neubronn, Pfr. Gerlach

 

Neue Coronaregeln: Pause!

Im Monat November werden wir in unserer Gemeinde weiterhin Gottesdienst feiern. Es gelten dabei die bisherigen Regeln mit 2 Meter Abstand, Maskenpflicht, Erfassung der Gottesdienstbesucher und leider werden wir nicht singen. Einige Gottesdienste werden wir weiterhin auf unserer Homepage als Live-Stream oder auch zum nachträglichen anschauen anbieten.

 

Der Kirchengemeinderat hat beschlossen, dass alle anderen Angebote, Gruppen, Chöre etc im November pausieren. Ausnahme ist die Gemeinde-Musikschule: Zum einen ist dies auch gemäß der Corona-Verordnung des Landes erlaubt und für uns war dann der entscheidende Punkt, dass wir auf die Musikschullehrer, die teilweise auf die Einnahmen als ihr regelmäßiges Einkommen angewiesen sind, achten möchten.

 

Das Pfarramt ist ganz normal besetzt und für Sie da.

Beerdigungen finden unter den aktuellen Regeln weiterhin statt.

Mit der Pause der sonstigen Angebote wollen wir unseren Beitrag leisten, um die Ausbreitung der Pandemie zu verlangsamen.

 

Frühstück für Frauen „to go”

Leider musste das für den 21.10.2020 geplante Frühstück zum Thema „Segen” mit Lydia Hettler aufgrund der aktuellen Situation abgesagt werden. Als kleinen Ersatz dafür, hat sich jedoch das Vorbereitungsteam etwas einfallen lassen und eine „Frauenfrühstück to go – Tüte” für Sie gepackt.

Gerne kann jede, die möchte, sich so eine Tüte abholen. Die Tüten werden in der Zeit vom 05. bis 21. November 2020 in einer Box außen am evangelischen Gemeindezentrum deponiert, so dass sie jederzeit von Ihnen abgeholt werden können.

Sollte jemand keine Möglichkeit haben, sich eine Tüte zu holen, dann kann man sich beim Pfarramt unter der Telefonnummer: 07366- 7375 bzw. per E-Mail an pfarramt.abtsgmuend@elkw.de unter Angabe des Namens und der Adresse melden, so dass Ihnen die Tüte auch gebracht werden kann.

Wir wünschen Ihnen alles Gute, Gottes Segen und Gesundheit! Ihr Team vom Frühstück für Frauen.

 

Anonyme Plakate an der Kirchentür und Schaukasten?

Vor 503 Jahren am 31.Oktober hatte Martin Luther seine 95 Thesen an die Kirchentür in Wittenberg angenagelt und damit zu einer öffentlichen Diskussion eingeladen.

Am vergangenen Wochenende hingen nun an unserer Kirchentür und am Schaukasten ebenfalls Plakate mit Thesen. Der Unterschied: Anonym! Schade – denn so ist ein Austausch über die Thesen leider nicht möglich. Vielleicht möchte sich der oder die Personen, die die Plakate aufgehängt haben, ja im Pfarrbüro melden. Als evangelische Kirchengemeinde sind wir gerne zu einem Gespräch bereit über Themen, die die Menschen beschäftigen.

 

 

Kategorien: Kocher-Lein-Bote